fbpx

Biokompatibles Wasser:

  • Vom energetischen Standpunkt aus betrachtet:
    • biodynamisches Wasser mit dem Energiekörper kommuniziert wird (siehe Foto rechts von einer „photonischen Brücke„).
    • und schwingt im niedrigen Frequenzbereich, das sind die Frequenzen von Lebewesen und Zellen (Spektrometrie)!
  • Aus mikrobiologischer Sicht hat biodynamisiertes Wasser eine hemmende Wirkung auf das Wachstum von pathogenen Bakterien.
  • Aus metabolischer Sicht werden die Mineraliensind umstrukturiert und sollten daher besser assimiliert und leichter ausgeschieden werden (weil in kolloidaler Form).
  • Aus physiologischer Sicht, weil es die Oxidation sehr stark reduziert.

Pont photonique

Menü