Wirbel sind die spontanen Bewegungen der Natur und des Lebens

Die natürliche Bewegung von Flüssigkeiten in der Natur basiert auf der Dynamik von Wirbel-, Spiral-, Helix-, wirbelnden Bewegungen. Diese Bewegung erfolgt stündlich (rechtsdrehend) und gegen den Uhrzeigersinn (linksdrehend). Wasser ist Energie in Bewegung, diese kinetische Bewegungsenergie, die durch die Schwerkraft der Erde verursacht wird, dynamisiert, regeneriert, belebt oder belebt das Wasser. Diese Wirbelbewegung, die die Bewegung der Energie ist, wird im Biodynamizer® tausendfach reproduziert.

« DIE NATUR BEOBACHTEN, VERSTEHEN und KOPIEREN “ Viktor Schauberger

Die Natur ist der Hauptingenieur des Biodynamisierers®.

Von da an war die F&E-Abteilung für Dynamisierte Technologien :

  •   Gibt es seit Milliarden von Jahren
  •   Profitiert von einem unbegrenzten Budget
  •   Unternahm Milliarden von Experimenten!

Der Biodynamisierer® ist von Nature zugelassen

Der natürliche Wasserkreislauf (der +/- 13 Tage dauert) ermöglicht es uns, die Natur zu beobachten und zu verstehen, wie sie das Wasser mit Energie auflädt, damit wir es besser kopieren können.

Flusswasser wird die durch den Gravitationsdruck erzeugte Energie über zahlreiche Wirbel zerstreuen und trägt in seinem Fluss felsige Sedimente mit sich…

  1. Regenwasser versickert durch die mineralischen Schichten der Erde und trägt es in Wasseradern zum Grundwasserspiegel ab.
  2. Die Erde ist eine Magnetosphäre, deren im Wasser befindliche Mineralien magnetische Energie einfangen…
  3. Die Meeresoberflächenströmungen sind in ständiger Wirbelbewegung und belasten das Wasser mit Meeressedimenten.
  4. Die Sonne bestrahlt das Wasser mit ihrer elektromagnetischen Energie.

Wurmlöcher in Flüssen

Visualisierung von Längswirbeln, die von Steinen im Bett von Gebirgsbächen erzeugt werden. Massif des Aravis Februar 2020, Kredit Dynamized Technologies ©

Wurmlöcher in Flüssen

Visualisierung von Längswirbeln, die von Steinen im Bett von Gebirgsbächen erzeugt werden. Champéry August 2020, Dynamisierte Technologien©

Wurmlöcher in Flüssen

Visualisierung von Wirbeln, die durch Steine im Bett von Gebirgsbächen erzeugt werden. Champéry August 2020, Dynamisierte Technologien©

Wurmlöcher in Flüssen

Visualisierung von Wirbeln, die durch Steine im Bett von Gebirgsbächen erzeugt werden. Les Lindarets August 2020, Dynamized Technologies©

Wurmlöcher in Flüssen

Meeresströmungen im Mittelmeer und im Atlantik. Jede Sekunde des Videos dauert in der Realität 3 Tage. Die verschiedenen Farben repräsentieren die Tiefe der Strömungen – die weißen Wellen sind nahe der Oberfläche, die dunkleren Farben sind tieferes Wasser. NASA-Kredit (2013)

Wurmlöcher im Meer (Unterwasserwellen)

Unterwasserwirbel, der durch das Rollen einer Welle im Meer entsteht. Der Biodynamizer erzeugt identische Bewegungen zur Regeneration von Leitungswasser.

Beschleunigungen/Verzögerungen von Wasser

Visualisierung von flachen Oberflächen, gefolgt von Reliefschrumpfungen, die Beschleunigungen & Sauerstoffanreicherung (Bakterizidie) des Wassers bewirken. Bach im Aravis-Massiv Februar 2020, Kredit Dynamized Technologies ©

Der säulenförmige Wirbel im transparenten Harzprototyp des Biodynamizers®. 

Frei fließender säulenförmiger Wirbel.

  • Die Verwirbelung des Wassers beschleunigt sich im Inneren des Eies bis zum Äußersten. Das Wasser rotiert um seine eigene Achse und seine Geschwindigkeit nimmt exponentiell zu, um einen Höhepunkt zu erreichen, wenn das Ei mit Wasser gefüllt ist (was im Biodynamizer ® permanent der Fall ist). An dieser Stelle verwirbelt das Wasser im freien Fluss mit einer sehr hohen Intensität in der Mitte des Eies. Die kinetische Energie ist dort auf ihrem Höhepunkt und manifestiert sich in tausenden von Wirbeln, die sich weit über den Biodynamizer hinaus in die Sanitärleitungen fortsetzen. Es gibt auch eine sehr starke Wechselwirkung und Energieverstärkung zwischen dem toroidalen Magnetfeld, das von dem vergoldeten Ringmagneten, der um den Trichter herumgeschoben wird, ausgeht & dem säulenförmigen Wirbel!
  • Der Säulenwirbel ist ein Wasser, das sehr schnell im Wasser verwirbelt. Das heißt, extrem schnell rotierendes freies Wasser (rechtsdrehend), das eine hohe kinetische Energie erzeugt, in Wasser, das viel langsamer und in entgegengesetzter Richtung rotiert (linksdrehend)!  Nach der im August 2019 durchgeführten Studie im Labor der Universität Cebedeau (Wasserforschungs- und Kompetenzzentrum) fanden wir keinen Unterschied im gelösten Sauerstoff zwischen Stadtwasser und biodynamisiertem Stadtwasser (ähnliche Desorptionskinetik für gelösten Sauerstoff). Dies deutet darauf hin, dass sich kein Gas oder gelöster Sauerstoff in dem Säulenwirbel befindet.

Les vortex dans la nature 

Die im Gerät induzierte Bewegung des Wassers und die 12 Permanentmagnete bilden den Wasserkreislauf in der Natur beschleunigt nach. 

Der natürliche Wasserfluss, der durch die Formen des Biodynamisierers® nachgebildet wird, entnimmt der Natur die folgenden Bewegungen:

  • Die Turritelle induziert einen dreifachen zentripetalen Wirbel, der das Wasser  beschleunigt und einen Strudel erzeugt, der einen Tornado imitiert.
  • Das Rhythm Tube treibt die Dynamik des Bergwasserfalls an, die durch rhythmische Vertiefungen in den Rohren erzeugt wird, die ihm Phasen der Ausdehnung / Kontraktion, der Verlangsamung / Beschleunigung sowie des Hoch- / Niederdrucks verleihen. Während dieser rhythmischen Bewegung wird ein magnetischer Wirbel erzeugt!
  • Die Serpentine erzeugt einen Doppelwirbel mit Rotationsumkehr, der die Mäander von Flüssen nachbildet und dessen geneigte und flache Hänge Beschleunigungen – Verlangsamungen des Wassers bewirken.
  •  Das Ei ist die lebenserzeugende Matrix, in der sich im Herzen des Biodynamisierers® ein säulenförmiger Wirbel wie ein Wasserspeier entwickelt. Das Wasser dreht sich um seine eigene Achse und seine Geschwindigkeit nimmt zur Innenseite der Mittelachse hin zu. An diesem Punkt verwirbelt das Wasser in freier Strömung und seine kinetische Energie ist auf dem Höhepunkt (Tausende von Wirbeln entstehen dort!).
  •  Der hyperbolische Trichter beschleunigt und verlängert den säulenförmigen Wirbel in Richtung der Sanitärrohre des Hauses.“Der Trichter des Wirbels ist die einzige Form auf der Erde, die die höchsten Hierarchien erreicht“ Rudolf Steiner
  •     Alle Formen des Biodynamisierers® lassen das Wasser im freien Fluss ohne Reibung an den Wänden fließen, da seine Bewegung durch die Formen des Geräts induziert wird.
Menü